ADAC Slalom Youngster-Cup (SY)

Der ADAC SY-Cup ist eine Einsteiger-Serie im Automobil-Motorsportbereich für Jugendliche im Alter von 16 bis 27 Jahre.

Dabei ist ein Führerschein für PKW nicht notwendig, nur eine gültige DMSB-Fahrerlizenz
für Automobilsport ( Nationale Linzenz Stufe C) und eine ADAC Mitgliedschaft. Die getunten Opel ADAMs und die überschaubaren Kosten machen diese Rennserie für junge Menschen auch ohne Sponsoren „im Hintergrund“ interessant und möglich. Auch wer noch nie Auto gefahren ist, bekommt im Youngster-Cup zu Beginn eine gute Einweisung und die Hilfe fachkundiger Trainer und Instuktoren.

Saison 2021

Saison 2020

Mitte Mai 2020 hat sich der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt entschlossen, sein Prädikat zurückzuziehen. Es fanden keine Rennläufe bzw kein Bundesendlauf 2020 statt.

Es wurden nur noch 2 Trainingsveranstaltungen zum Schnuppern angeboten.

In Oschersleben am Schnuppertag im Oktober nahmen Timo Greth, Marlin Tänzer, Jannik Stahlhut, Christian Lorenz und Maike Lorenz teil.

Saison 2019

Saison 2018

Mirco Tegeler (und ein ehemaliges Vereinsmitglied)
ADAC Bundesendlauf in Oschersleben: Platz 41 der Klasse B
ADAC Bundesendlauf in Oschersleben:

Saison 2017

Niklas Bogen hatte in Klasse B ein sehr erfolgreiches Jahr. Als Sieger seiner Klasse darf nun in 2018 beim NAS-CUP (Norddeutschen ADAC-Slalom-Cup) in einem Madza MX5 fahren. Er und Mirco Tegeler haben beim ADAC Bundesendlauf am Nürburgring teilnehmen können. Gratulation an unsere beiden Fahrer zu einer tollen Saison!
ADAC Bundesendlauf am Nürburgring am 28.10.2017: Niklas Platz 37, Mirco Platz 35 der Klasse B
Die erfolgreiche Mannschaft vom ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt (Platz 4 der Mannschaftswertung)

Saison 2016

Niklas Bogen hatte in Klasse B dieses Jahr viele gute Ergebnisse und ist tolle Rennen gefahren. Mirco Tegeler durfte mit Endplätzen 3 und 2 auch dieses Jahr wieder am Bundesendlauf und der dmsj Meisterschaft teilnehmen.
ADAC Bundesendlauf Walldorf (Hockenheim) am 29.10.2016: Platz 41 in der K A
Dmsj Meisterschaft in Walldorf (Hockenheim) am 30.10.2016: Platz 55

Saison 2015

Mirco Tegeler hat mit Platz 3 den ADAC Bundesendlauf und auch den dmsj- Endlauf erreicht. Für Niklas Bogen hat es mit Platz 6 in seinem ersten Jahr im SY-Cup leider nur knapp nicht gereicht. Wir gratulieren euch sehr zu diesen tollen Ergebnissen!!! Auch Daniel Streitberg vom Nachbarverein MC Schaumburg viele Glückwünsche und Danke für das schöne Foto.
ADAC Bundesendlauf in HH-Wittenburg am 31.10.2015: Platz 46 in der K A
Dmsj Meisterschaft in HH-Wittenburg am 01.11.2015: Platz 60
ADAC Motorsport-Gala in Hannover 20.12.2015: Ehrung für den 3. Platz in der ADAC Wertung im Slalom-Youngster Cup der Klasse A

Saison 2014

Olaf und Mirco Tegeler, Philipp und Thomas Dehne
Bericht 2014 im Schaumburger Wochenblatt