REC - Rundstrecken Einsteiger Cup Kart

Auch 2024 haben wir wieder  Fahrer, die den Umstieg von Slalom zu Rundstrecke wagen.

 

Der Rundstrecken Einsteiger Cup Kart

Als Umstieg vom Kartslalom in die Kart-Rundstrecke gibt es vom ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt den Rundstrecken Einsteiger Cup Kart.

Die Einschreibung dafür sind zum Anfang eines Jahres auf der ADAC Ni/S-A Homepage möglich.

Kinder und Jugendliche der diesjährigen Geburtsjahrgänge 2007-2016 benötigen ein eigenes Kart-Chassis und eine Schutzausrüstung; einheitliche Motoren für das Kart werden vom ADAC Ni/S-A gestellt. Dadurch ist der Einstieg in den Kart-Rundstreckensport kostengünstig für jeden möglich.

Weitere Informationen gibt es beim Sportleiter Olaf Tegeler .

Saison 2024

Erik, Jamie Alexander und Mads

Mads Rinne startet auch 2024 in der Gruppe GX200.
Jamie Alexander Zenker wechselt in die Gruppe Formula World, in der Erik Tietz im letzten Jahr schon gestartet ist und nun auch wieder fährt.

Saison 2023

2023 werden Mads Rinne, Jamie Alexander Zenker und Erik Tietz im REC fahren. Wir wünschen ihnen eine erfolgreiche Saison!

 Mads Rinne wird außer im Jugend Kartslalom 2022 auch den Start im REC wagen.

Mit seinen Eltern Sabrina und Sascha, Bruder Henry und Oma Marlies hat er ein tolles Team, was ihn fördert, betreut und zu den Veranstaltungen fährt.